Ohne Baugrundstück geht natürlich gar nichts

Baugrundstück Baugrundstück

Wenn Sie am Mekong in Vietnam wohnen wollen, brauchen Sie nicht unbedingt ein Baugrundstück. Pfahlbauten im schlammigen Flussufer gehen auch – etwa in Borneo am Gestade des Pazifik. Aber Sie wollen ja in Deutschland oder Österreich bauen – also brauchen Sie als allererstes ein Baugrundstück. Viele Fertighaus- oder Massivhaushersteller haben solche Baugrundstücke in Reserve. Aber das nützt Ihnen natürlich gar nichts, wenn Sie in Schmallenberg im Sauerland bauen wollen, die angebotenen Grundstücke aber in Zwiesel im Bayrischen Wald liegen.

Dennoch: Fragen Sie zunächst einmal bei den Herstellern nach. Das kostet nichts und kann nicht schaden. Wenn Sie da nicht weiter kommen, werden Sie ziemlich wahrscheinlich Ihr Wunschgrundstück finden bei unserem Wunschgrundstück-Partner, der rund 17.000 Grundstücke im Angebot hat – darunter auch viele, die Städte und Gemeinden anbieten.

Hier ist der Link zu www.baumarkt.de/grundstuecke.htm

Fotos: www.fotoatelier-schumacher.de

Vorschläge für das Eigenheim

Neuetuer.de – Online-Türenspezialist

Junge Familien können beim Bau eines Hauses nicht genug Geld einsparen. Mit einem Ausbauhaus sind Sie auf einem guten Weg dahin, denn Sie übernehmen den Innenausbau komplett selbst. Mehr Informationen erhalten Sie auf www.ausbauhaus.de

Wissen, wie es geht? Wer sich über die verschiedenen Bautechniken informieren möchte oder selbst Hand anlegen möchte, der ist bei www.baumarkt.de richtig aufgehoben. Hier finden Sie zahlreiche Fachinformationen und Selbermacher-Anleitungen.

dachbaustoffe.de Shop

Beißt sich das? Das junge Haus und der seit Urzeiten bekannte Kachelofen? Nein! Auch in ein junges, modern konzipiertes Haus passt ein Kachelofen. Die gibt es auch in neuzeitlichem Design – man schaue bitte nach unter www.kachelofen-online.de

Einfach mal schauen was möglich ist. Auf www.fertighaus.de finden Sie hunderte von Fertighäusern auf einer Website zusammengefasst. Nahezu alle bekannten Fertighausanbieter sind auf dieser umfangreichen Website vertreten.

Träume dürfen doch erlaubt sein? Auf www.traumbad.de finden junge Bauherren viele Anregungen für Ihre ganz private Wellnessoase. Das Badezimmer ist nämlich viel mehr als nur ein Ort der Reinigung.

Wer in ein junges Haus einzieht, der möchte auch ein "junges Bad": Frech, fröhlich, vielleicht sogar poppig. Solche Bäder findet man unter www.badewanne24.de